Surround-System

Surround-System – So sind Sie mitten drin statt nur dabei!

Für den optimalen Klang eines Surround-Systems gilt es eine Vielzahl von Faktoren aufeinander abzustimmen. Von den Lautsprechern über die Elektronik bis hin zur Aufstellung und Optimierung des Raumes gibt es jede Menge Möglichkeiten der Verbesserung. Wer schon über eine bestehende Surround-Anlage verfügt, kann sich daher einfach den entsprechenden Teilbereich heraussuchen. Unterhalb der Links befindet sich jeweils eine kurze Zusammenfassung des Inhalts.

Auswahl der Lautsprecher für ein Surround-System:
Eignen sich Stand- oder Kompaktlautsprecher eher für ein Surround-System? Sollte ein Subwoofer eingesetzt werden? Die Antworten auf diese Fragen scheinen auf den ersten Blick nicht direkt zur Raumakustik zu gehören. Wer jedoch bereits hier Fehler begeht, tut sich später deutlich schwerer, diese wieder auszubügeln.

Auswahl des AV-Receviers:
Bei der Wahl des richtigen AVR geht es hier nicht um Klangunterschiede im Sinne von Verstärkerklang, sondern um die Anschlussvarianten, Funktionen und das Einmesssystem. Da der Surround-Receiver das Herzstück des Soundsystems ist, spielt er eine wichtige Rolle.

Anordnung der Anlage im Raum:
Dieser Artikel behandelt die Anordnung der gesamten Surround-Anlage im Raum. Stellt man die Lautsprecher lieber an die lange oder die kurze Seite, wie hält man es am besten mit einer Fensterfront? Diese grundlegenden Tipps zur Anordnung der Lautsprecher sind nicht zu verwechseln mit der Aufstellung der Lautsprecher.

Aufstellung der Lautsprecher:
Im Unterschied zur Anordnung geht es hier um Wandabstände, Höhe und Abstrahlverhalten der Lautsprecher. Dabei sollte nicht vergessen werden, dass der Hörplatz ebenso wie die Lautsprecher richtig positioniert werden muss. Ansonsten wird sich kein echter Surround-Eindruck einstellen können.

Optimierung der Raumakustik für Surround-Sound:
Dieser letzte Artikel befasst sich mit den Möglichkeiten zur Optimierung der Raumakustik in Wohnräumen. Neben natürlichen Akustikelementen wie Teppichen, Vorhängen, Regalen oder Sofas wird auch auf wohnraumtaugliche Schallabsorber z.B. in Bildform eingegangen.

Hier gehts los mit der Auswahl der Lautsprecher für ein Surround-System.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s